Aktuelles: 

Brandschutzerziehung

44 Drittklässler der Grundschule Boitwarden erkundeten am Mittwoch die Feuerwehrwache der Einheit Hafenstraße.

Sie stellten Fragen über das Leben als Feuerwehrmann, erkundigten sich über Einsätze und zeigten großes Interesse an feuerwehrtechnischen Geräten.

Während einer Führung durch das Feuerwehrhaus nahmen die Kinder die großen Fahrzeuge ganz genau unter die Lupe.
Begeistert verfolgten sie im Anschluss wie  einer der Feuewehrleute sich mit Atemschutz für einen Innenangriff ausrüstete.

Alle hatten sichtlich Spaß und vielleicht wird aus dem einen oder anderen bald ein Nachwuchs-Brandschützer.